Referenzen

Teilnahme am Kunstwettbewerb: Kulturfenster Bönnigheim e.V.

mit dem Thema "Lasst uns immer in den großen Traum des Lebens kleine bunte Träume weben." (Zitat von Jean Paul);
Juni 2013, eingesendetes Werk: "Blauer Schlaf"/ "Der Freiflug" (Text)



Teilnahme am Internationalen Kunstwettbewerb: Kunstkreis Karlsdorf-Neuthard e.V. mit dem Thema "Grenzen";

 

März 2012, eingesendetes Werk: "Struktur" 


 

Themenbereich Gesellschaft

Gesellschaftliche Strukturen sind Begrenzung, Eingrenzung – Vorgabe im eigentlichen Sinne, Raum für Gegebenheit, aber auch Beginn für Erweiterndes, der Ursprung von Kreativität. Im Gegensatz zu meiner sonst meist filigran angelegten Malerei spiegelt mein Werk „Struktur“ dies in seiner Schlichtheit wider, soll Begrenzung durch klare Linien zeigen. Denn durch „Grenzen zeigen“ entsteht eigene Persönlichkeit, Selbstwahrnehmung, Einblick und letztendlich innere Stabilität. Der Unterschied liegt im Auge des Betrachters - Prallen auf meinem Bild „Welten aufeinander“ oder wird nur ein profaner Gegenstand dargestellt? Gesellschaft ist nun mal Definitionssache; Grenze und gleichzeitig grenzenlos. 
[Laura Viviana Teichmann]





Covergestaltung: 2011: Heiko Hoffmann: "Das Handeln der Behandelten - Eine rekonstruktionslogische Analyse der Agency von Psychoseerfahrenen"

 Link: http://www.fel-verlag.de/node63

 

 

 

 

 

Gedichtveröffentlichung: 2007: Anja Zimmermann (Hrsg.)

Die Literareon Lyrik-Bibliothek – Band 7

 

Link: http://www.literareon.de/shop.php?bn=41317

 

"kunst.lavite-machine.de" verwendet auf seiner Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß dem Hinweis in der Datenschutzerklärung einverstanden.